Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Wald

    Cape Breton National Park – Natur pur!

    Küstenidylle und grüne Wälder im Cape Breton Nationalpark

    • Überblick
    • In Kürze
    • Preise
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Eigenanreise und Eintritt zum Cape Breton Nationalpark
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Baddeck - Cape Breton
    Reisepreis: ab € 278,- pro Erwachsenen
    ab € 167,- pro Kind
    Highlights: Erkundung des Cape Breton Nationalpark
    Hohe Berge, blaue Seen und schroffe Küsten
    Erkundung des Cabot Trail

    Entdecken Sie mit Ihrer Familie den Norden Nova Scotias und im Cape Breton Highlands Nationalpark den an der Küste entlang führenden Cabot Trail. Sie übernachten in einem gemütlichen Resort im Motel-Stil in Baddeck, von wo aus Sie den Cape Breton Nationalpark gut erreichen können, oder weitere Ausflüge an die Küste machen können.

    April bis Oktober:
    2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 321,- pro Erwachsenen und € 214,- pro Kind
    2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 278,- pro Erwachsenen und 167,- pro Kind
    2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 307,- pro Erwachsenen und € 168,- pro Kind
    1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 357,- pro Erwachsenen und € 215,- pro Kind
    Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei
    Sie reisen mit Teenagern?
    Oder in einer Familienkonstellation, die hier nicht aufgeführt ist?
    Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot.
    Übernachtung: 3x Übernachtungen auf Cape Breton in Baddeck Kategorie 3
    Eintritte: 1x Tageseintritt zum Cape Breton Nationalpark
    • Mietwagen, Benzinkosten, Maut und Parkgebühren

    • Mahlzeiten

    • optionale Ausflüge

    Hafen

    Hafen

    Tag1 – Ankunft in Baddeck

    Übernachtung

    Heute fahren Sie auf Ihrer Familienreise durch Ostkanada nach Baddeck. Baddeck können Sie sowohl von Halifax als auch von Prince Edward Island aus erreichen. Sie gelangen auf die Cape Breton Insel über eine Brücke. Sie übernachten drei Nächte in Baddeck in einem schönen Hotel am See. Baddeck ist ein kleiner Ort mit ein paar kleinen Geschäften, die Sie zu Fuß erreichen können.

    Baddeck bietet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Ihre Familie an, um zahlreiche Ausflüge in der näheren Umgebung zu machen. Erkunden Sie den Cape Breton National Park und nutzen Sie die Tage, um in die Natur einzutauchen.

    Cabot Trail

    Landschaft Cabot Trail im Cape Breton National Park

    Tag 2 – Cabot Trail Reise im Cape Breton National Park

    Nationalpark Eintritt für 1 Tag, Übernachtung

    Heute begeben Sie sich nach einem ausgiebigen Frühstück in die Natur des Cape Breton Highlands Nationalparks. Nehmen Sie sich ein Lunchpaket mit, so dass Sie an einem der zahlreichen wunderschönen Orte im Park ein Picknick einlegen können. Am Visitor Center am Parkeingang erhalten Sie gegen Vorlage Ihrer Voucher die Eintrittskarten und können noch zahlreiches Informationsmaterial für Ihren Parkbesuch mitnehmen. Dazu gehören die Verhaltensregeln gegenüber wilden Tieren, sowie verschiedene Empfehlungen für Wanderungen und weitere Infos zum Park. Legen Sie das Originalticket gut sichtbar auf das Armaturenbrett Ihres Mietwagens. Nehmen Sie sich für diesen Tag ausreichend zu trinken mit. Auch Insektenschutzmittel ist sinnvoll. Falls das Wetter umschlägt, sollten Sie einen Pullover oder eine Jacke dabei haben. Der Cabot Trail ist eine Straße, die durch den Park entlang der Küste führt und viele Aussichtspunkte mit beeindruckenden Ausblicken bietet. Am Cabot Trail liegen außerdem die Ausgangspunkte für verschieden lange Wanderungen im Park.

    Waltour bei Cheticamp

    Waltour bei Cheticamp

    TIPP: Walbeobachtungstour von Cheticamp

    Ihre Kinder möchten gerne die grauen Riesen des Meeres entdecken? Dann lassen Sie es uns gerne wissen und wir planen Ihnen eine Walbeobachtungstour ab Cheticamp ein. Sie beginnt abends ab 17:00 Uhr oder morgens um 9:00 Uhr. Hier können Sie während der zweieinhalbstündigen Tour mit etwas Glück die Wale aus nächster Nähe entdecken. Dies ist für die Kinder definitiv ein Highlight und ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Der Guide, sowie ein Spotter halten Ausschau nach den Meerestieren und berichten Ihnen über das Lebensumfeld und die Verhaltensweisen der Wale. Die Wahrscheinlichkeit, Wale zu sehen, ist sehr hoch, aber natürlich gibt es hierfür keine Garantie.

     

    Kajaks am Ufer

    Picknick bei Kajaktour im Cape Breton Nationalpark.

    Tag 3 – Tag zur freien Verfügung

    Übernachtung

    An Tag 3 dieses Bausteins haben Sie die Möglichkeit, Ihren Tag so zu gestalten, wie es Ihnen am besten gefällt. Lassen Sie in Ihrem Resort die Seele baumeln, besuchen den direkt angrenzenden Strand oder machen Sie mit Ihren Kindern eine Kanutour. Auch das Activity Center der Unterkunft bietet vielfältige Unterhaltung.

    Hier gibt es für alle Altersgruppen etwas zu entdecken. Ihre Kinder haben doch mehr Lust auf etwas abenteuerlich-historisches? Dann fahren Sie mit Ihrem Mietwagen zum 1,5 Stunden entfernten Fort Louisbourg. Hier können Sie eine alte Festung besichtigen und sich mit Ihrer Familie in die historische Zeit zurückversetzen lassen.

     

     

    Küstenstraße

    Cabot Trail Cape Breton

    Tag 4 – Abreise aus Baddeck

    Natürlich können Sie auch noch einmal zum Cape Breton Nationalpark fahren und die Natur genießen, eine Wanderung machen oder mit dem Auto den Park erkunden.

    Andernfalls setzen Sie Ihre Reise fort und fahren zu Ihrer nächsten Station Ihrer Reise.