Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu

Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

Info

Rufen Sie uns an

+49 2151 3880236

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00 Uhr
und nach individueller Terminvereinbarung
Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
Persönliche Beratung in unserem Büro
nach Terminvereinbarung

 
nicht geseht

Inside Passage Fähre von Port Hardy

Eine Fährfahrt durch die Inside Passage vor Vancouver Island

  • Überblick
  • In Kürze
  • Preise
  • Inklusive
  • Exklusive
Reiseform: Individualbaustein mit Mietwagen
Reisedauer: 2 Tage/1 Nacht
Reisebeginn: zwischen dem 18. Mai und 30. September jeden zweiten Tag in beide Richtungen
Orte: von Port Hardy nach Prince Rupert (auch umgekehrt möglich)
Reisepreis: ab € 353,- pro Erwachsener
ab € 212,- pro Kind (2-11 Jahre)
Dieser Preis gilt bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern.
Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei
Highlights: ✓ atemberaubendes Naturspektakel in der Inside Passage
✓ Mietwagen kommt mit an Bord
✓ unberührte Natur und Weite

Ein absolutes Abenteuer steht für Sie und Ihre Familie an, denn es geht entlang der Inside Passage entlang von tiefen Fjorden und grün bewaldeten Ufern. Eine unberührte Landschaft erstreckt sich vor Ihnen und lediglich einzelne Fischerdörfer zeigen die Besiedlung in diesen Gebieten. Die Fahrt dauert einen ganzen Tag und Sie reisen von Port Hardy bis nach Prince Rupert. Da Sie erst am Abend dort ankommen, haben wir die erste Nacht in Prince Rupert für Sie geplant.

Mai bis September:
2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
ab € 389,- Euro pro Erwachsenen und 259,- Euro pro Kind
2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
ab € 353,- Euro pro Erwachsenen und 212,- Euro pro Kind
2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
ab € 372,- Euro pro Erwachsenen und 203,- Euro pro Kind
1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
ab € 586,- Euro pro Erwachsenen und 352,- Euro pro Kind
Übernachtung: 1 Übernachtung in komfortablen Hotel in Prince Rupert
Aktivitäten: ca. 10-stündige Fährfahrt entlang der Inside Passage Route
Transport: Linienfährschiff
Sonstiges: assagier- und Autokosten Fährfahrt
  • Mahlzeiten

  • Mietwagen

  • optionale Fährleistungen

  • Trinkgelder

Dieser Baustein ist momentan nicht buchbar. Schauen Sie sich unsere anderen Bausteine und individuellen Rundreisen an.

Tag 1 – Abreise aus Port Hardy

Heute heißt es für Sie und Ihre Familie früh aufstehen, denn das nächste Highlight steht nun an. Die Fähre startet um 7.30 Uhr von Port Hardy und das Einschiffen beginnt zwei Stunden vor Abreise. Entweder haben Sie bereits die letzte Nacht vor der Abreise in Port Hardy übernachtet oder Sie reisen in circa einer Stunde an. Sie steigen morgens früh um 5 Uhr ins Auto und draußen ist es noch dunkel und kühl. Ihren Mietwagen nehmen Sie einfach mit an Bord. Nun beginnt diese fantastische 15 Stunden lange Tour.

Diese Wasserstraße bildet einen schmalen Durchgang zwischen der Westküste und den vielen Inseln, die vereinzelt vor der Küste liegen. Während der ganzen Tour haben Sie Aussicht auf die spektakulären Fjorde, schöne hohe beschneite Gipfel und natürlich das glasklare blaue Wasser. Die Aussicht war während der ganzen Tour keine Minute langweilig. Bewundern Sie am Abend den wunderschönen Sonnenuntergang. Für extra Komfort an Bord können Sie während der Fahrt eine Tageskabine buchen. Sie verfügen dann über eine Außenkabine mit Etagenbett und (kleinem) Badezimmer. Sprechen Sie uns an, wenn Sie so eine Kabine gegen Aufpreis buchen möchten. Gegen halb elf Uhr abends fährt das Boot in den Hafen von Prince Rupert ein. Nach der langen Fährfahrt haben wir für Sie ein komfortables Hotel im Ort für Sie gebucht. Das Fährboot durch die Inside Passage fährt die Tagesroute von etwa Mitte Juni bis etwa Mitte September. Die Fähren fahren in diesen Monaten meist jeden zweiten Tag.

Tag 2 – Abreise aus Prince Rupert

Für das Frühstück können wir das Cowpuccino’s Coffee House im Hafen empfehlen. Von der Terrasse aus haben Sie eine schöne Aussicht auf die farbenfrohen Holzhäuser im Fischerhafen. Von Prince Rupert aus können Sie entweder bis an die Grenze zu Alaska nach Steward fahren oder Sie setzen Ihren Rückweg in Richtung Smithers durch das Land der First Nations fort.

Die Fährgesellschaften können Ihre Fahrpläne und Routen jederzeit – auch ohne Vorankündigung – anpassen. Durch eventuelle Änderungen von Fährzeiten und Fährrouten können sich – auch nach verbindlicher Bestätigung Ihrer Buchung – Anpassungen an Ihrer Reiseroute und Ihrem Reiseplan ergeben. Daraus können in Einzelfällen auch Zusatzkosten für Sie entstehen.

Kombinieren Sie diesen Baustein mit...

Senden Sie Ihre Reiseroute.

  • Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Nachricht.
  • * Plichtfeld