Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880236

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Blick auf einen Hafen an der Sunshine Coast

    Kanada in Kurzform

    Vor allem für kleine Kinder ist diese entspannte Rundreise gut geeignet

    Kanada in Kurzform
    • Überblick
    • Programm
    • Preise
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Unterkunft
    • Karte
    Reiseform: Individualreise mit Mietwagen und Ausflügen
    Reisedauer: 15 Tage/14 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Vancouver - Vancouver Island Victoria - Ucluelet - Parksville - Sunshine Coast - Whistler - Vancouver
    Reisepreis:
    Apartments: € 1833.,- pro Erwachsenen
    € 987,- pro Kind (2-11 Jahre)
    Hotels: € 1.648,- pro Erwachsenen
    € 888,- pro Kind (2-11 Jahre)
    Dieser Preis gilt bei 2 Erwachsenen und
    2 Kindern exklusive Mietwagen.
    Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei
    Highlights: ✓ Radeln durch den Stanley Park in Vancouver
    ✓ Fährfahrten nach und von Vancouver Island
    ✓ Unberührte Fjorde an der Sunshine Coast
    ✓ Olympiadorf Whistler mit der Gondel erleben
    ✓ Kurze Fahrstrecken perfekt für kleine Kinder
    Hinweis: Wir passen die Rundreise gerne Ihren Wünschen entsprechend für Sie an
    Tag 1-2: Flug nach Kanada und Ankunft und Aufenthalt in Vancouver - Radtour durch den Stanley Park
    Tag 3-4: Fährfahrt nach Vancouver Island und Weiterfahrt nach Victoria - Orca-Waltour mit dem Boot
    Tag 5-8: Weiterfahrt nach Ucluelet - Wal- und Bärentour mit dem Boot
    Tag 9-10: Weiterfahrt und Aufenthalt in Parksville
    Tag 11-12: Fährfahrt an die Sunshine Coast - Kajaktour entlang der Küste
    Tag 13-14: Fährfahrt ans Festland und Weiterfahrt nach Whistler - Peak to Peak Gondel
    Tag 15-16: Rückfahrt nach Vancouver und Rückflug über Nacht oder optionale Verlängerung
    Mai bis September:
    Apartments: 2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 1.913,- Euro pro Erwachsenen und 1.275,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 1.833,- Euro pro Erwachsenen und 987,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 2.273,- Euro pro Erwachsenen und 1.010,- Euro pro Kind
    1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 2.704,- Euro pro Erwachsenen und 1.623,- Euro pro Kind
    Hotels: 2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 1.753,- Euro pro Erwachsenen und 1.169,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 1.648,- Euro pro Erwachsenen und 888,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 2.078,- Euro pro Erwachsenen und 924,- Euro pro Kind
    1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 2.529,- Euro pro Erwachsenen und 1.518,- Euro pro Kind
    Übernachtung: 14 Übernachtungen in verschiedenen Unterkünften, wie einem Holzchalet an der Küste, einem Stadthotel in Vancouver und einem Hotel an der Sunshine Coast
    Aktivitäten: Radtour durch Vancouver (ohne Guide), Orca-Waltour in Victoria, Walbeobachtung- und Bärentour in Ucluelet, Kajakfahren mit englischsprachigem Guide, Fahrt mit der Gondel
    Transport: Transport vom Flughafen Vancouver zu Ihrer Unterkunft
    • Mahlzeiten

    • Nationalparkgebühren

    • Fährüberfahrten

    • Trinkgelder

    • Mietwagen

    Beispielhotels:
    Apartments: Vancouver - Rosedale on Robson
    Victoria - Royal Scot Hotel & Suites
    Ucluelet - Reefpoint Cottages
    Parksville - Sunrise Ridge Waterfront Resort
    Sunshine Coast - Beach Garden Resort
    Whistler - Aava Whistler
    Hotels: - abweichende Stationen -
    Ucluelet - Little Beach Resort

    Sollten die oben genannten Unterkünfte ausgebucht sein, planen wir für Sie eine gleichwertige Alternative ein.

    Die Unterkunftsfotos, sowie weitere Informationen zu unseren Hotelkategorien finden Sie weiter unten auf der Webseite.

    Blick aus einem Flugzeug

    Mit vielen neuen Erinnerungen geht es zurück.

    Tag 1 – Ankunft in Vancouver

    Heute startet das große Abenteuer für Sie und Ihre Familie, denn es geht für Sie nach Kanada. Setzen Sie sich in den Flieger und nach circa 10 Stunden erreichen Sie Vancouver. Je nach Fluggesellschaft erreichen Sie die kanadische Stadt an der Küste gegen Nachmittag. Vom Flughafen aus werden Sie mit einem Shuttle zu Ihrem Stadthotel gefahren.

    Dieses liegt recht zentral, sodass Sie zu Fuß viele Geschäfte und Restaurants erreichen können. Auch Gastown und der Stanley Park sind gut erreichbar. Kommen Sie erst einmal in Ruhe an und gewöhnen Sie sich an die neue Zeit. Nach einem ersten kanadischen Abendessen wartet ein gemütliches Bett auf Sie – wahrscheinlich werden Ihnen die Augen auch recht bald zufallen

    Erkunden Sie Vancouver bei einer Radtour

    Erkunden Sie Vancouver bei einer Radtour

    Tag 2 – Radtour durch den Stanley Park

    Für den heutigen Tag haben wir eine Radtour durch den Stanley Park für Sie und Ihre Familie geplant. Am einfachsten nehmen Sie ein Taxi zum Park und nehmen dann die Räder am Parkeingang entgegen. Sie haben keinen Guide dabei, sondern erkunden in eigenem Tempo den Park. Wir finden, dass es der beste Weg für Kinder ist, um die Stadt zu erkunden. Halten Sie zum Beispiel bei den Totempfählen der Indianer oder planen Sie ein schönes Picknick zum Beispiel am Second Beach mit ein.

    Vom Park aus haben Sie eine schöne Aussicht auf die Skyline der Stadt. Mit ein bisschen Glück können Sie beobachten, wie Wasserflugzeuge aufsteigen und auf dem Wasser landen. Machen Sie anschließend auch einen Abstecher nach Gastown oder besuchen Sie die nahe gelegene Capilano Suspension Bridge.

    Eine Fähre auf dem Weg nach Vancouver Island

    Mit der Fähre setzten Sie und Ihre Familie nach Vancouver Island über.

    Tag 3 – Von Vancouver nach Victoria

    Fahrzeit: circa 4 Stunden inklusive Fährfahrt

    In Eigenregie gelangen Sie heute zurück zum Flughafen von Vancouver und holen Ihren Mietwagen ab und fahren von hier aus etwa eine halbe Stunde bis zum Hafen von Tsawwassen. Hier nehmen Sie die Fähre und erreichen nach etwa 90 Minuten Swartz Bay auf Vancouver Island. Mit etwas Glück können Sie während der Fährfahrt bereits ein paar Delfine oder Wale entdecken. Die Tickets für die Fähre organisieren Sie in Eigenregie. Dann fahren Sie weiter mit dem Auto und erreichen nach etwa einer halben Stunde Victoria.

    Fahren Sie unterwegs noch einkaufen für die nächsten Tage, auch fürs Frühstück, dann brauchen Sie am nächsten Morgen nicht raus. Sie übernachten in einem gemütlichen Hotel, von wo aus Sie den Ort sehr gut erkunden können.

    Orcas bei Victoria

    Orcas bevölkern die Küste um Victoria.

    Tag 4 – Orca-Wal Tour in Victoria

    Heute haben wir das erste große Highlight für Sie und Ihre Familie geplant. Ihre Kinder sind sicherlich bereits früh wach und aufgeregt, denn heute geht es auf spannende Walbeobachtungstour. In der Zeit von April bis Oktober tummeln sich die Wale in den Gewässern um Vancouver. Mit etwas Glück sehen Sie schon bald die erste Schwanzflosse durch das Wasser gleiten oder sogar eine Mutter mit Ihrem Nachwuchs am Boot vorbei schwimmen. Dieser Ausflug ist auch für die ganz Kleinen geeignet. Wenn Ihre Kinder unter sechs Jahre alt sind, planen wir anstelle des Zodiac-Schlauchboots ein etwas größeres Boot ein, mit dem Sie auf die Suche nach den Meeresriesen gehen. Nach circa drei Stunden geht es für Sie zurück zum Hafen nach Victoria.

    Den restlichen Tag haben Sie zur freien Verfügung. Spazieren Sie am Inner Harbour entlang und beobachten Sie die Standverkäufer und Künstler. Entdecken Sie das Parlamentsgebäude und unserer Meinung nach darf auch ein Abstecher zum botanischen Garten nicht fehlen.

    Einen Hirsch aus dem Auto raus beobachten

    Wenn Sie Glück haben sehen Sie auch Hirsche.

    Tag 5 – Von Victoria nach Ucluelet

    Fahrzeit: circa 4,5 Stunden

    Heute verlassen Sie Victoria und setzen Ihre Rundreise durch Kanada fort: es folgt ein zweiter Stopp auf Vancouver Island. Mit Ihrem Mietwagen reisen Sie in circa 4,5 Stunden bis nach Ucluelet. In einem gemütlichen Häuschen an der Küste zwischen Bäumen und Farnen verbringen Sie die nächsten Nächte.

    Wir haben hier vier Nächte für Sie und Ihre Familie geplant, sodass Sie genügend Zeit haben, die Region zu erkunden. Somit können Sie heute in Ruhe ankommen und einen gemütlichen Abend verbringen.

    Menschen sehen vom Boot aus die Schwanzflosse eines Wals

    Die beeindruckende Schwanzflosse eines Wals in Ucluelet.

    Tag 6 – Walbeobachtungstour

    Heute ist es erneut  Zeit für Whale Watching. Sie fahren mit Ihrem Mietwagen zur Anlegestelle in Ucluelet, wo ein kleines, teilweise überdachtes Boot für Sie bereitliegt. Nachdem Sie Informationen zu Buckelwalen, Grauwalen und Orcas erhalten haben, kann es los gehen! Sie fahren aufs Meer hinaus. Wenn Sie schnell seekrank werden, nehmen Sie sich am besten Tabletten dagegen mit.

    Spähen Sie durch Ihr Fernglas und halten Sie zusammen mit Ihrem Guide Ausschau nach Zeichen von Walen: Fontänen, viele Vögel beieinander oder schäumende Wellen. Und ganz bald ist es dann sicherlich so weit: Sie können die Meeresriesen aus der Nähe beobachten. Sicherlich wird dies auch ein zweites Mal ein Highlight für Ihre Kinder sein und hier ist die Schanz groß, auch andere Walarten zu beobachten.

    Eine Mutter mit Ihrem Kind beim Essen.

    Machen Sie auf dem Weg eine Pause an einem der Picknicktische.

    Tag 7 – Freizeit für Sie und Ihre Familie

    Den heutigen Tag können Sie mit Ihrer Familie gestalten, wie Sie es möchten. Wir empfehlen zum Beispiel den Besuch des Pacific Rim Nationalparks, der größte Nationalpark auf Vancouver Island. Für einen in ganz Kanada gültigen Nationalpark Pass zahlen Sie insgesamt etwa 100,- kanadische Dollar. Sie können hier die wilde Küste und den subtropischen Wald mit Moosen und Farnen erleben. Unternehmen Sie eine schöne Wanderung auf dem dicht bewachsenen Wild Pacific Trail, der in der Nähe Ihres Häuschens beginnt, bis zum Leuchtturm (4,5 km) und blicken Sie über die Felsen.

    Auch bei Regen können wir diesen Ort empfehlen. Ziehen Sie sich entsprechende Regenkleidung an und erkunden Sie diesen Nationalpark mit seiner typischen Atmosphäre: feucht und geheimnisvoll.

    Ein Bär spaziert über einen Baumstamm

    Bärenbeobachtung auf Vancouver Island!

    Tag 8 – Bärenbeobachtung mit der Familie

    Heute steht ein weiteres Highlight Ihrer Familienreise auf dem Programm und Sie werden hoffentlich noch mehr Wilde Tiere zu Gesicht bekommen. In Kanada leben überall Bären und mit etwas Glück haben Sie schon welche am Straßenrand gesehen. Um die Bären noch besser kennen zu lernen, machen Sie heute eine Bootstour und sehen die beeindruckenden Tiere hoffentlich von ganz Nahem. Sie fahren mit Ihrem Mietwagen morgens oder mittags, je nach den Gezeiten, in etwa 40 Minuten nach Tofino.

    Erst erfahren Sie, wie die Bären ihr Essen suchen. Danach fahren mit einem Zodiac Boot zu den Fjorden. Bei Ebbe gehen die Bären am Strand auf Nahrungssuche. Sobald Sie einen Bären gesichtet haben, heißt es: still sein, denn sonst bekommt der Bär einen Schrecken. Bei dieser Tour erhalten Familien mit Kindern unter 5 Jahren ein etwas größeres und teilweise geschlossenes Boot, sodass auch die ganze Familie am Ausflug teilnehmen kann.

    Strand von Parksville

    Am Strand mit der Familie entlang schlendern

    Tag 9 – Von Ucluelet nach Parksville

    Fahrzeit: circa 2,5 Stunden

    Packen Sie Ihre Sachen zusammen, denn heute geht es weiter. Die Fahrt ist nicht sehr lang, denn Sie brauchen nur circa 2,5 Stunden bis an die Ostküste von Vancouver Island. Die nächsten Tag verbringen Sie in dem Ort Parksville. Die Ostküste von Vancouver Island bietet einen breiten Sandstrand mit vielen Muscheln und glattgeschliffenen Steinen. Ein schöner Ort, um die Eindrücke der bisherigen Reise zu verarbeiten.

    Sie übernachten in einem komfortablen Resort, welches auch über einen Pool verfügt. So können Sie nach Ihrer Ankunft direkt ein erfrischendes Bad nehmen und dann den Tag entspannt ausklingen lassen.

    Parksville auf Vancouver Island

    Entspannen Sie mit Ihrer Familie auf Vancouver Island

    Tag 10 – Tag zur freien Verfügung

    In der Nähe von Parksville finden Sie einen langen Strand, an dem Sie wunderbar entspannen können. Wenn es die Temperaturen noch zulassen, können Sie sogar im Meer schwimmen. Da es hier sehr viele Austern gibt, empfehlen wir, dass Sie Badeschuhe für Ihre Kinder dabei haben.

    Wir können Ihnen auch den Besuch des Old Country Market empfehlen. Oder Sie machen mit Ihrer Familie einen Abstecher zum Cathedral Cove, wo Sie die charakteristischen alten Bäume der Region besuchen können. Vielleicht möchten Sie auch einfach nur am Pool Ihrer Unterkunft entspannen? Auch dies ist selbstverständlich möglich, tun Sie einfach das, worauf Sie Lust haben.

    Blick auf einen Hafen an der Sunshine Coast

    Genießen Sie die weite Aussicht über den Hafen.

    Tag 11 – Von Parksville zur Sunshine Coast

    Fahrzeit: circa 4 Stunden inklusive Fährfahrt

    Heute setzen Sie Ihre Familienreise durch Kanada fort. In circa einer Stunde fahren Sie nach Comox, von wo aus Sie die Fähre nach Powell River an der Sunshine Coast nehmen. Buchen Sie das Ticket für die Fähre am besten bereits vorab online. Von hier ist es nur noch circa eine halbe Stunde und dann erreichen Sie Ihre Unterkunft für die nächsten Tage.

    In der Umgebung liegen Hügel mit Zedernbäumen. Ein idealer Ort, um in aller Ruhe die Natur zu genießen. An der Sunshine Coast gibt es zahlreiche erfrischende Seen mit Sandstrand. Es ist einer der wenigen Orte in Kanada, an dem Sie mit Ihren Kindern sicher im Meer schwimmen können.

    Ein gelbes Kajak an der Fjordküste

    Steigen Sie ein und erkunden Sie die Fjorde per Kajak.

    Tag 12 – Kajakfahren mit der Familie

    Sind Sie schon einmal mit einem Kajak gefahren? Wenn nicht, dann ist heute Ihre Premiere: Sie fahren mit einem Kajak aufs Meer, schnorcheln zwischen Seesternen und gehen auf die Suche nach einem Schatz. Sie paddeln an verspielten Seehunden vorbei und Ihr Guide erzählt Ihnen etwas über die Natur. Setzen Sie eine der Taucherbrillen auf, die Ihr Guide mitgenommen hat, und erkunden Sie die Unterwasserwelt.

    Nach einem kleinen Snack gehen mit Ihren Kindern auf die Suche nach einem verborgenen Schatz. Mit einem GPS-Gerät in der Hand machen Sie sich auf die Suche. Die Tour eignet sich für Kinder ab 6 Jahren. Wenn Ihre Kinder jünger sind, nehmen wir den Ausflug einfach aus Ihrem Programm heraus. Auch in Eigenregie lässt sich die Sunshine Coast sehr gut erkunden.

    Eine Fähre in Vancouver

    Mit einer Fähre setzten Sie nach Vancouver Island über.

    Tag 13 – Von der Sunshine Coast nach Whister

    Fahrzeit: circa 6,5 Stunden inklusive Fährfahrt

    Packen Sie Ihre Sachen ein, denn heute geht es in den Olympiaort Whistler. Sie fahren in circa 1,5 Stunden bis nach Saltery Bay, von wo aus Sie die Fähre nach Earls Cove nehmen. Diese Fähre können Sie nur vor Ort buchen. Weitere 1,5 Stunden weiter erreichen Sie Langdale, wo Sie die circa 1-stündige Fährüberfahrt nach Horseshoe Bay antreten. Diese Tickets buchen Sie am besten erneut vor der Reise. Von hier sind es nur circa 1,5 Stunden, bis Sie Whistler erreichen.

    Sobald Sie ins Dorf hineinfahren, spüren Sie die olympische Atmosphäre: an vielen Stellen flattern noch Flaggen und in der Mitte des Dorfes stehen immer noch immer die fünf Ringe. Sie übernachten in einem stimmungsvollen Skihotel etwa 20 Gehminuten vom Zentrum entfernt.

    Eine rote Gondel vor schneebedeckten Bergen

    Schweben Sie zwischen den Bergen!

    Tag 14 – Gondelfahrt in Whistler

    Heute geht es für Sie und Ihre Familie zum Gipfel des Berges, von wo aus Sie eine tolle Aussicht über diese Region haben. Sie können zu Fuß zur Seilbahn gehen, mit der Sie hoch hinaus fahren. Sie fahren erst mit der Whistler Gondel nach oben und von da aus sind es noch 15 Minuten zu Fuß zur „Peak to Peak“ Seilbahn, die zwischen zwei Berggipfeln entlang fährt. Die Seilbahn ist im Sommer eine beliebte Attraktion, es kann sein, dass Sie etwas warten müssen.

    Oben angekommen empfehlen wir Ihnen eine kleine Wanderung zur Inukshuk Figur. Bauen Sie mit Ihren Kindern gemeinsam diese Figur nach, mal sehen, welche Figur dem Original am meisten ähnelt.

    Die Kanada-Flagge mit Flugzeug im Hintergrund

    Mit dem Flugzeug landen Sie in Vancouver oder Calgary.

    Tag 15 – Abreise aus Whistler und Rückflug nach Deutschland

    Fahrzeit: circa 2 Stunden

    Heute endet Ihre Familienreise durch Kanada. Sie packen Ihre Sachen zusammen und fahren in circa 2 Stunden zum Flughafen nach Vancouver. Hier geben Sie auch Ihren Mietwagen wieder ab. Wenn Sie Ihre Reise verlängern möchten, ist dies selbstverständlich möglich, geben Sie uns einfach Bescheid und wir besprechen die Möglichkeiten mit Ihnen.

    Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck reisen Sie zurück nach Hause. Sicherlich sind Ihre Verwandten und Bekannten schon gespannt, was Sie zu berichten haben. Auch wir freuen uns immer über ein Feedback.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Kanada in Kurzform - Hoteloptionen

    Auch bei dieser kleinen Rundreise, die sehr gut für Familien mit kleineren Kindern geeignet ist, haben Sie die Möglichkeit, auf eine Budget Variante zurückzugreifen.

    Reisekosten: € 1.674,- Euro pro Erwachsenen und € 901,- pro Kind (2-11 Jahre), Dieser Preis gilt bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern.
    Leistungen: Übernachtungen, Radtour durch Vancouver (ohne Guide), Orca-Waltour in Victoria, Walbeobachtung- und Bärentour in Ucluelet, Kajakfahren mit englischsprachigem Guide, Fahrt mit der Gondel, Flughafentransfer

    Auch wenn Sie hauptsächlich Vancouver und Vancouver Island bei der Rundreise erkunden, haben Sie die Möglichkeit, bei unserer Budget Option etwas einzusparen. 

    In Ucluelet und Whistler haben wir einfache Unterkünfte für Sie und Ihre Familie herausgesucht, von denen aus Sie dennoch an den geplanten Aktivitäten teilnehmen können. Somit verpassen Sie nichts auf Ihrer Familienreise durch Kanadas Westen.
    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Kanada in Kurzform
    Kanada in Kurzform - Hoteloptionen
    x